BlankT

Heute durften wir wieder unseren LammGo feiern. In der Predigt von Jörg ging es um das Lied „No Longer Slaves“ – „Kein Sklave mehr der Angst.“ Natürlich waren unsere Gedanken auch bei der aktuellen schrecklichen Situation in der Ukraine und es gab eine Gebetszeit. In dieser Woche wird es auch wieder Friedensgebete geben.

Die Predigt könnt Ihr hier noch einmal hören:

(Live aus dem Gefängnis)
(mit deutschem Untertitel)

Heute durften wir ein wenig den Volkstrauertagsgottesdienst der Kirchengemeinde Filsum im Dorfgemeinschaftshaus begleiten. Der Chor hatte seinen ersten Auftritt seit März 2020! Im Anschluss an den Gottesdienst gab es die Kranzniederlegung durch die Feuerwehr als Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt und als Mahnung zum Frieden und Versöhnung für die Zukunft. Der Posaunenchor der Kirchengemeinde wirkte dort auch mit.

Ihr könnt Euch den Gottesdienst hier noch einmal anhören.

Am 07.11.21 durften wir, immer noch unter Corona-Bedingungen, wieder einen Abendgottesdienst feiern. In der Moderation von Hans-Hermann und in den Liedern wurden wir auf das Thema des Gottesdienstes eingestimmt. In der Predigt von Jörg ging es um das Thema „Gemeinschaft hat was – oder auch nicht.“ Als Gemeinschaft ist uns so vieles geschenkt und wird dürfen uns auf die Hoffnung berufen, die wir durch Jesus haben dürfen. Darum „lasst uns aufeinander achthaben“, an dieser Hoffnung festhalten und als Gemeinde zusammenstehen.